Datenmodellierung - Seminare

Nein natürlich dafür gefunden country.please zum anderen Ort zu versuchen.

Downloads

Description

Kontaktformular

Name* Tel-Nr. * Anmerkungen*
E-Mail * Betreff * Firma *
  • banner berlin
  • banner berlin

Konzeption der Datenmodellierung-Seminare

Datenbanken und XML stellen derzeit die beiden zentralen Möglichkeiten dar, Daten für Anwendungen zu speichern. Semantische Modellierung und semantische Verfahren auf Basis von Ontologien, die ebenfalls vor allen Dingen in XML-Strukturen hinterlegt sind, sind seit einigen Jahren hinzugekommen und etablieren sich zunehmend.

In allen drei Gebieten können Sie sich bei uns weiterbilden und werden von Seminarleitern aus der Praxis mit Projekterfahrung und Veröffentlichungen auf diesem Gebiet betreut.

Datenbanken

Der Bereich Datenbanken greift im Seminar "Relationale Datenbanksysteme" die Inhalte mit einem etwas größeren Praxisbezug auf, der bspw. im Grundstudium für Informatiker oder Betriebswirte mit Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik behandelt wird. Es zeigt Techniken, Konzepte und Modellierungsweisen von relationalen Datenbanken, die heutzutage die gängige DB-Variante für Unternehmensanwendungen aller Art darstellen. Speziell für den Bereich des Data Warehousing und der Auswertung mit OLAP- und Data Mining-Verfahren ergänzen wir dieses Angebot um das Seminar "Data Warehouse Konzepte".

XML

Der Bereich XML wird von zwei der erfolgreichsten deutschen Autoren in diesem Bereich organisiert und gestaltet - Marco Skulschus und Marcus Wiederstein. Hier stellen wir das weit verbreitete Thema XML Schema in einem eigenen Kurs (XML Schema Seminar) und das von der ISO-organisation herausgegebene Thema RelaxNG (RelaxNG Seminar) dar. Insbesondere im Bereich XML Schema geht es auch darum, XML Schema mit relationalen Datenbanken wie MS SQL Server und Oracle sowie objektorientierten Programmiersprachen zu verwenden.

Semantische Technologien / Ontologien

Semantische Technologien und damit die Abbildung von Ontologien lernen Sie bei uns in zwei Seminaren, die teilweise sich unterscheidende und teilweise konkurrierende Themen darstellen. Das Seminar "Ontologien - RDF/OWL" konzentriert sich auf die Standards des W3C, während das Seminar "Ontologien - XTM (XML Topic Maps)" den Vorschlag und Standard der ISO behandelt.

Comelio Datenmodellierung XML RDF OWL Ontologien Relationale Datenbanken Seminare Übersicht

Individuelle Anpassungen

Buchen und organisieren Sie ein solches Seminar für Ihr Team oder eine Gruppe von Mitarbeitern, so gibt es normalerweise auch ein aktuelles Projekt, in dem Modellierungsfragen auftreten und neben den theoretischen Standardvorgehensweisen auch Varianten und Vor-/Nachteile mit Blick auf die abzubildenden Daten diskutiert werden sollen. Hier bieten wir Ihnen angepasste Seminare an, die bspw. Ihre projektbezogenen Daten als Beispiel zugrunde legen. Gerade im Bereich XML und noch stärker im Bereich der semantischen Technologien/Ontologien wird dieses Angebot gerne angenommen.

Seminarstandorte

Die Datenmodellierung-Seminare können Sie an unseren Standorten in Deutschland in Berlin, Hamburg, München, Frankfurt und Stuttgart besuchen. Im deutschsprachigen Ausland bieten wir die Seminare auch in Wien und Zürich an. Neben diesen Städten sind wir regional flexibel und kommen auch gerne direkt zu Ihnen oder organisieren ein für Sie angepasstes Datenmodellierung-Seminar in einem Tagungszentrum in Ihrer Stadt für Ihr Team.